Korrekturglas Fernkorektion+ ab 45 Jahre dünner Pingel Optik

Optische Gläser von Optik Pingel basieren auf 50 Jahre Erfahrung und stehen für "Mehr Freude und Sicherheit beim Tauchen durch besseres Sehen!"
Damit wir dem Anspruch ebenfalls gerecht werden können bitte dringend beachten:
  1. eine passende Maske sollte vorhanden sein. Wenn nicht, dann zunächst eine Maske ordern, anprobieren und erst bei optimalem Sitz die Optischen Gläser mit Kopie des Brillenpass, siehe 2. und 3. (nach)bestellen. 
  2. Brillenglaswerte feststellen und notieren. Am besten den Brillenpass kopieren.
  3. Maske und Kopie des Brillenpass an Tauchsport Seekuh senden.

Fernkorrektur ab 45 Jahre Variante dünner

  • Kurzsichtigkeit bis -15.0 dpt.
  • Weitsichtigkeit bis +7.0 dpt.
  • Astigmatismus bis ±6.0 dpt.
  • Höhere Werte auf Anfrage
Für Kurzsichtige ab 45+, die besser ohne Korrektur lesen können kann auf Wunsch das optische Fernglas im unteren Bereich der Tauchmaske gekürzt werden. Tauchcomputer und Instrumente können dann durch das Frontglas der Maske ohne Korrektur abgelesen werden.
Tipp: Wenn Du uns eine Maske zuschickst, einfach mit Paketklebeband das untere Drittel der Frontgläser abkleben, Maske aufsetzen und solange probieren bis die Kante beim Blick in die Ferne nicht stört und beim Blick in die Nähe der abgeklebte Bereich bequem zu erreichen ist. Fertig! Das Abschleifen der Gläser ist ein kostenloser Service.